Vom Atelier zur Agentur.

„grøn“ – Neuer Name und Re-Branding

Wir wachsen mit unseren Anforderungen: Nach 15 Jahren wird aus dem Atelier Grunwald die Designagentur „grøn“ (gesprochen: „grönn“ – dänisch für Grün).

In der deutschen Sprache ist das Wort „grün“ mit dem althochdeutschen Verb „gruoen“ verbunden, das „wachsen“, „sprießen“ oder „gedeihen“ bedeutete. Die Idee zur Gründung des Ateliers wurde 2001 in Dänemark ausgearbeitet. Wir sind große Fans des skandinavischen Designs und der Typografie.

Ein neuer „grüner“ Ansatz von uns ist auch die für Kunden optionale Umsetzung unserer Drucksachen mit einer Umweltdruckerei in Hannover, die mit Biofarben auf Recyclingpapier druckt, mit Ökostrom produziert und klimaneutral versendet.

Grønt Lys til „grøn“ – Grünes Licht für „grøn“.